Wie alles begann (1950)
  Entstehung der Insel (1961)
    Die Unterstützung (1973)
    Der Neuanfang (1988)
       


Wie alles begann...


1950 gründeten die Eheleute Ursula und Peter Georg Sutter ihre gleichnamige Firma.
Von nun an sollte sich ihr Leben vorwiegend auf damaligen Zonenautobahnen in einem Kranwagen Jeep Marke "Eigenbau" und einem Schwerlasttransporter der Marke "Tatra" abspielen.

Mit Hilfe eines ausgeklügelten Benachrichtigungssystems gelangten die Pannen-Hilferufe über die Schutzpolizei an den Abschleppdienst. Nicht selten verbrachten die Eheleute Sutter drei Tage ununterbrochen auf der Autobahn, luden Mehlsäcke, Fischfässer oder auch lebende Schweine um, bevor die Bergungsarbeiten
z.B. an einem umgestürzten LKW beginnen konnten. Es war harte Arbeit und das Geschäft florierte.